NORDERNEY AM 16.03.2020

Liebe Gäste,

der Touristenverkehr auf die Inseln ist ab heute aufgrund der Coronavirus-Pandemie offiziell untersagt. Wir befürworten diese Anordnung und warten auf weitere Mitteilung der Behörden, wie lange und wie umfangreich dieses Vorgehen beibehalten wird. Alle Gäste, die sich derzeit auf Norderney befinden, sind angehalten, sich kurzfristig auf den Heimweg zu machen. Für weitere Rückfragen stehen wir Ihnen gerne per Mail zur Verfügung. Bitte haben Sie dafür Verständnis, dass wir telefonisch derzeit nicht alle Anfragen umgehend beantworten können.

Vielen Dank für Ihr Verständnis und viele liebe Grüße von der Insel. Wir behalten die Lage weiter im Blick und informieren Sie hier, sobald wir Neuigkeiten in Bezug auf den weiteren Verlauf haben.

Bleiben Sie gesund und munter!

Ihr VILLA BREEKSEE-Team

P.S.: Das Land Niedersachsen informiert auf seiner Website stets aktuell zu diesem Thema. Die Pressemitteilung zu der oben genannten Anordnung finden Sie ebenfalls dort.

UPDATE VOM 18.03.2020 | Nach aktueller Sachlage gehen wir derzeit formal davon aus, dass wir am 20.04.2020 die VILLA BREEKSEE wieder öffnen können. Bis zu diesem Datum werden alle Übernachtungen kostenfrei storniert oder kostenfrei umgebucht. Sollte sich dieses Datum aufgrund der aktuellen Situation verschieben, passen wir die Abläufe natürlich entsprechend an.

Urlaub auf Norderney in der Villa Breeksee

Jetzt buchen, ankommen & durchatmen.

Urlaub auf Norderney

Wohlfühlen in der Villa Breeksee

In der Brandungszone des Weststrands

Unsere Lage

Karte Entdecken

  • Lage

    Die Villa Breeksee steht im Damenpfad auf Norderney direkt in der Brandungszone des Weststrands. Wenige Schritte bis zum Meer, wenige Schritte bis zum Stadtzentrum. Ruhig gelegen und trotzdem nicht weit weg vom Schuss.

  • Anfahrt

Frühstück & Abendessen

Gute Stube

Im unserem Restaurant servieren wir Ihnen täglich klassische Lieblinge à la carte sowie unser Menü des Tages. Als Übernachtungsgast des Hotels kommen Sie zudem jeden Morgen in den Genuss unseres frischen Frühstücksbuffets.

Zum Restaurant

Manchmal ist es einfach Zeit für ein bisschen frischen Wind um die Ohren.

Egal ob die Sonne von oben oder der Regen von der Seite kommt. Achtzehn Zimmer, davon viele mit dem atemberaubenden Blick auf die wilde Brandungszone der Nordsee, in denen die Seele baumeln darf und Füße hochgelegt werden sollen. Luftige Räume, minimalistischer Charme zwischen Bäderhausstil und einundzwanzigstem Jahrhundert sowie eine traumhafte Position zwischen Strand und Stadt stellen die entspannte Ausgangslage für Wellen, Wind, Sand und Salz auf der Insel.

Verfügbarkeit prüfen